Lesen. Suchen. Sammeln

KARLAS WOCHE

Eine Schule mit Fahrradwerkstatt

Wusstet Ihr, dass es in Düren eine Schule mit einer eigenen Fahrradwerkstatt gibt? Ich nicht, aber die Realschule Wernersstraße hat tatsächlich so eine Werkstatt. Die Jugendlichen lernen dort, wie man seinen Drahtesel selbst reparieren kann, und viele Schüler nutzen das Angebot auch. Die Dürener Arbeitsgemeinschaft „Pro Rad“ sucht im Augenblick die „Fahrradfreundlichste Schule“ in Düren. Klar, dass die Realschule Wernersstraße sich auch an diesem Wettbewerb beworben hat. Wenn Ihr auch mitmachen möchtet, könnt Ihr Euch im Internet auf www. prorad-dn.de. informieren.

In Langerwehe gibt es einen neuen Kindergarten, die „Schlossmäuse“. Weil der Neubau noch nicht fertig ist, spielen, toben und lernen die 30 Kinder zunächst in einem (sehr schönen) Provisorium. In zwei Jahren soll das neue Haus für den Kindergarten fertig sein.

Euch und Euren Lieben wünsche ich ein schönes Wochenende! Wir sehen uns nächsten Freitag wieder. Macht es gut!

Tschöööööööööööööööö!!!

s.kinkel@zeitungsverlag-aachen.de

24.11.2017 / Dürener Nachrichten / Seite 17 / Lokales